Aktuelles

"Schick uns dein Lied" - Ein Lied von Martin Becker im EG - Machen Sie mit!

Eine Nachricht vom Kirchenvorstand der Christuskirche:

 

Wir, der Kirchenvorstand der Christuskirche Kassel, schlagen das Lied „Allein der Glaube“ von Martin Becker für das neue evangelische Gesangbuch vor, das 2030 erscheinen soll. Das Lied handelt von den vier Grundelementen der Reformation „Allein durch Glaube, Gnade, Christus und die Bibel“ (lat.: sola fide, sola gratia, solus christus, sola scriptura) und beschreibt anschaulich, wie sie für unser Leben zu verstehen sind. So gelangen wir beispielsweise nicht allein durch gute Taten oder das strenge Befolgen von Gesetzen zum ewigen Leben, sondern durch unseren Glauben und Gottes Gnade. Das Lied ermutigt zu wahrhaftigem Glauben und entlastet von selbstauferlegten Pflichten und Ansprüchen. Die Botschaft wird begleitet von einer schönen Melodie, die leicht ins Ohr geht.

Herzliche Grüße,

Katharina Getfert

Damit das Lied in das neue Gesangbuch aufgenommen wird, bitten wir um zahlreiche Abstimmung unter folgendem Link: 

https://www.ekd.de/schick-uns-dein-lied-63832.htm

Dort einfach Allein der Glaube – Martin Becker eintragen. 

 

Gerne darf auch im weiteren Bekanntenkreis geworben werden.

Download
Allein der Glaube - hier zum runterladen und reinhören.
09 09 Allein der Glaube.m4a
MP3 Audio Datei 7.1 MB

Kreuzreim-Adventskalender 2020

Ansonsten finden Sie meistens auch hier die aktuellen Adventskalender-Videos:

CD's weiterhin bestellbar

Zu kaufen gibt es die CD's von Martin Becker weiterhin. Sie kosten 15,-€ (plus Versandkosten)Zu bestellen bei Judith Schweiger (schweiger.judith@gmx.de) oder Friederike Becker (friedbeck@gmx.de). 

Neue CD

 

"Gib dem Himmel eine Chance"

Die neue CD von Martin Becker ist erschienen! (2018)

Alles weitere finden Sie auf der Seite: Gib dem Himmel eine Chance.

Erste CD: "Das blaue Wunder"

"Das blaue Wunder"

Die erste professionelle CD von Martin Becker ist erschienen! (2016)

Alles Weitere finden Sie auf der Seite: Das blaue Wunder

 

Das blaue Wunder

 

Man nehme…

- ein eindrückliches Beispiel („Ton“)

- einen Löffel voll theologischer Erkenntnis („Allein der Glaube“)

- eine Reihe seelsorglicher Fragen („Mitten unter uns“)

- eine große Menge von Wundern („Fingerzeige“)

- tausend Gespräche mit den Zuhörenden („Erzähl mir…“)

- bunte Gedanken über eigene Schwächen („Ich kann mich so schwer entscheiden“)

- viel Glauben, der Zweifel und Fragen zulässt („Trotz“)

- ein klares Bekenntnis („Ich glaube an Gott“)

- eine Prise Kontemplation („Öffne mein Ohr“)

- eine heftige Naturerfahrung („Welturaufführung“)

- einige Knospen Lebenslust („Geh aus im Garten“)

- eine wichtige Lebensentscheidung („Das blaue Wunder“)

- ein Hauch von Romantik („Gott vertraut“)

- und tue alles in die Rührschüssel der Poesie

- knete es in Gedanken und mit Fantasie durch

- gebe Musik hinzu von David Plüss, Andreas Manns, Matthias Meusel und Yves Dobler

- tauche alles in die Liebe Gottes

und erlebe ein blaues Wunder

Martin Becker

 

Als Bonus gibt es zwei "Kreuzreime". Mit Musik unterlegt von David Plüss.  Zwei Abschnitte gibt es "verdichtet" als Hörgeschichten: Lukas 7, 1-10 und Lukas 18, 35-43.